Aktuelle Zeit: Mi 14. Nov 2018, 23:08

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2009, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 20:22
Beiträge: 1935
Bilder: 15
Wohnort: Lichtenfels-Sachsenberg
Gestern im Mumble:

Sillium: Du hast doch auch nen X4 940, mit welchen Tool liest du denn die Temperaturen aus?
Bill: Everest!?
Thorn:(hmm, Everest glaub das ging nicht, mal anschmeißen) Also Everest sagt mir 82°C, hat aber auch beim alten X2 nichts gescheites angezeigt...(hmm warum hängt denn der Mauszeiger, Strg+Alt+Entf - keine Reaktion, was ist das denn? Ist doch noch nie abgestürzt, mal neusterten. Ohoh, er bootet gar nicht, ahhh :angry: )

Laufwerke ab - keine Reaktion
Soundkarte raus - keine Reaktion
andere Grafikkarte - keine Reaktion
alte X2 Cpu rein - keine Reaktion

Schlußfolgerung Board beim Temp auslesen gestorben 8-) , dabei hab ich den Rechner doch schon mit ganz anderen Sachen gequält. Naja neues Board ist bestellt, das alte geht in RMA, hoffe das meine Mühle zum Wochenende hin wieder läuft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2009, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 09:00
Beiträge: 4703
Bilder: 20
Wohnort: Karlsruhe
Tut mir leid dass ich gefragt hab :oops:

Aber Everest hat bei mir nichts kaputt gemacht (zum Glück), hoffe dass sich die Sache schnell wieder klärt!

_________________
- compiler sind wie franzosen.. schnauzen einen immer nur an, wenn man ihre sprache nich perfekt spricht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2009, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 20:35
Beiträge: 609
Bilder: 19
Wohnort: Hihifo
Beim auslesen gestorben... 8-) Hoffe wirklich das es nicht (nur) an everest lag.

_________________
Plakate ankleben verboten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2009, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Feb 2009, 23:02
Beiträge: 333
Auslesen eigentlich grundsätzlich mit Speedfan oder Coretemp, da Everest des öfteren Probleme hat die richtige Temperatur zu finden.

82°C kann ich mir nun nicht vorstellen solange wenigstens ein richtiger Lüfter verbaut ist. Eventuel altes BIOS, wo der Temperatursensor noch nicht richtig ausgelesen wird.

War am Board die NB/SB stark warm?

_________________
System
Namenserklärung
Onlinewörterbuch
BRAIN.EXE GRATIS DOWNLOAD
BOSE = Buy Other Sound Equipment


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2009, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 20:22
Beiträge: 1935
Bilder: 15
Wohnort: Lichtenfels-Sachsenberg
So Notsystem läuft, Steam werd ich mir heute aber nicht mehr draufschmeißen - morgen kommt das neue Board.

Die 82° bei everest sind klar nen Phatasiewert, mein 5000+ hatte laut Everest angeblich -13° und 7°. Zu warm war da nix, lief ja auch schon ein paar Monate absolut Stabil ohne Freezes oder Bluescreens.
Mit dem letzten Bios wurde zwar der Support für Phenom II Cpu`s hinzugefügt, allerdings die Unterstützung für einige Systemnahe Tools wie AMD Overdrive und Co entfernt. Everest meldete beim Start das mein Board nicht in der Datenbank wäre und ob es hinzugefügt werden solle, wie das dann so ist wenn man zig Fenster offen hat, im Mumble unterwegs ist, nebenher noch googlet - da klickt man dann auch schnell mal auf "Ja" damit ein Fenster schonmal wieder weg ist. Ich weiß nicht ob da ein Zusammenhang besteht, jedenfalls blieb der Rechner zu diesem Zeitpunkt einfach stehen. Bios beim auslesen zerschoßen :hmm: ?

Das erste Stück Hardware das mir einfach so mitten im Betrieb gestorben ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 15. Mai 2009, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 20:22
Beiträge: 1935
Bilder: 15
Wohnort: Lichtenfels-Sachsenberg
Neues Board neues Glück, die restliche Hardware hat es Gott sei Dank auch überlebt. Bin mal gespannt was bei der RMA rauskommt.

Board alt:http://www.gigabyte.de/Products/Motherboard/Products_Spec.aspx?ProductID=2658
Board neu: http://www.gigabyte.de/Products/Motherboard/Products_Spec.aspx?ProductID=4462

Da das neue Board wieder Support für AMD Overdrive bietet, werde ich in Zukunft Temperaturen wohl damit auslesen - um diese Frage noch zu beantworten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2009, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 09:00
Beiträge: 4703
Bilder: 20
Wohnort: Karlsruhe
Was macht dein RMA?

_________________
- compiler sind wie franzosen.. schnauzen einen immer nur an, wenn man ihre sprache nich perfekt spricht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2009, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 20:22
Beiträge: 1935
Bilder: 15
Wohnort: Lichtenfels-Sachsenberg
Board wurde getauscht. Hat zwar ewig gedauert, aber damit hatte ich ja schon gerechnet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: thorn`s Hardwareprobleme
Ungelesener BeitragVerfasst: So 16. Dez 2012, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Feb 2009, 20:22
Beiträge: 1935
Bilder: 15
Wohnort: Lichtenfels-Sachsenberg
Durfte mich die letzten Tage ja dauernd mit zufälligen Bluescreens rumärgern, also hab ich den Rechner am Wochenende mal so richtig gequält:

CPU-> Prime95
GPU-> Furmark
PSU-> Prime+Furmark (da kann man die Heizung abstellen ;-) )
RAM-> MemTest86 (bootbare USB Stick Version)

nach mehrmaligen Umstecken etlichen Tassen Kaffe und stundenlangen Tests, hab ich den Übeltäter gefunden ->ein defekter Ramriegel :angry:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

SD_SinDramas v2.0.1 desgined by SinDramas.com